Prävention


Was Sie für mehr Gesundheit und Lebensfreude tun können

Gehören Sie zu den Menschen, die sich körperlich fit und gesund fühlen? Dann ernähren Sie sich wahrscheinlich ausgewogen und abwechslungsreich, bewegen sich viel oder treiben regelmäßig Sport. Herzlichen Glückwunsch – Sie machen genau das Richtige. Wenn Sie noch mehr für sich tun wollen, sprechen Sie uns doch mal auf das Stichwort „Metabolic Tuning“ an.

Aber auch wenn Sie an einer chronischen Krankheit leiden oder wegen einer schweren Erkrankung gerade eine Therapie machen müssen, können Sie viel tun, um Ihr allgemeines Wohlbefinden zu verbessern. Dafür bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an präventiven Leistungen an, die wir Ihnen in dieser Broschüre kurz vorstellen wollen.

Die hier vorgestellten Maßnahmen sind kein Ersatz für die regelrechte Therapie einer Erkrankung, sonder ergänzen die notwendigen therapeutischen Maßnahmen. Sie sollen die körpereigenen Abwehrkräfte steigern und Nebenwirkungen anderer Therapien reduzieren. Wichtig ist: Die komplementäre und die reguläre Therapie sollen sich nicht gegenseitig in ihrer Wirkung aufheben oder gar bekämpfen, sondern sinnvoll ergänzen. Dazu müssen sie zeitlich und inhaltlich gut aufeinander abgestimmt sein. Die komplementäre Therapie ist keine intuitive Heilslehre oder Weltanschauung, sondern hat zum Ziel, durch gründliche Information und rationales Entscheiden und Handeln Ihre persönlichen Stärken im Hinblick auf eine mögliche Erkrankung zu unterstützen.

Wie Sie sicher wissen, übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen für viele Präventionsmaßnahmen die Kosten nicht. Trotzdem kann es sich lohnen, mehr als das unbedingt Notwendige in die Gesundheit zu investieren. Wenn Sie sich für eine der hier beschriebenen Leistungen interessieren, sprechen Sie uns bitte an. Wir stehen Ihnen gern als sachkundige, verlässliche und einfühlsame Berater zur Seite und stellen gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Präventionsprogramm zusammen, das für Sie sinnvoll ist. Für die ausführliche Erstberatung bieten wir Ihnen spezielle Termine in unserer Präventionssprechstunde an
Unsere Sprechstunden
Mo 8:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00
Di 8:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00
Mi 8:00 - 13:00
Do 8:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00
Fr 8:00 - 16:00
... und nach Vereinbarung

Sondersprechzeiten
Präventions- & Wunschleistungen:
Mi 14:00 - 16:00
Berufstätige:
Do 7:00 - 8:00 und 18:00 - 19:00
So erreichen Sie uns
Telefon05971 / 6051
Fax05971 / 6766
24-h-Service-AB   05971 / 6052
Praxis-Notruf05971 / 6777
info@deinehausaerzte.de
Notdienst
0180 - 50 44 100*
* 0,14 €/Minute aus dem Deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Minute

Montag, Dienstag und Donnerstag:
18.00 Uhr - 08.00 Uhr am Folgetag
Mittwoch und Freitag:
13.00 Uhr - 08.00 Uhr am Folgetag
Wochenende und Feiertage:
08.00 Uhr - 08.00 Uhr am Folgetag

In lebensbedrohlichen Notfällen
(z. B. bei Herzinfarkt oder Schlaganfall)
wählen Sie bitte wie bisher die 112.
So finden Sie uns
Osnabrücker Str. 113
48429 Rheine