Allgemeines



Terminvergabe
Wir wollen Wartezeiten für Sie möglichst kurz halten. Dabei können Sie uns helfen.
  • Vereinbaren Sie bitte für jeden Besuch in der Praxis einen Termin.
  • Bitte rufen Sie auch in dringenden Fällen so früh wie möglich an, damit wir Sie möglichst noch am selben Tag in unsere Akutsprechstunde einplanen können.
  • Schildern Sie bitte bereits bei der Terminvergabe kurz Ihr Anliegen. Das hilft uns bei der optimalen Zeitplanung und Vorbereitung auf Ihren Besuch.
  • Sagen Sie Termine, die Sie nicht wahrnehmen können, bitte rechtzeitig ab.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Patienten ohne vorherige Terminvereinbarung mit längeren Wartezeiten rechnen müssen (lebensbedrohliche Notfälle selbstverständlich ausgenommen).


Rezepte und Überweisungen
Wenn Sie ein Rezept oder eine Überweisung zum Facharzt benötigen, haben Sie vier Möglichkeiten, uns Ihre Wünsche mitzuteilen:
  • Nutzen Sie unseren 24-h-Service-Anrufbeantworter: 05971/6052.
  • Schicken Sie uns ein Fax: 05971/6766.
  • Nutzen Sie unseren Briefkasten für Rezepte und Überweisungen.
Folgende Angaben sind wichtig (bitte gut leserlich in Druckbuchstaben schreiben):
  • Genaue Angabe des Medikamentes, der Wirkstärke, der Packungsgröße und wie Sie das Medikament eingenommen haben
  • Name, Vorname des Patienten
  • Geburtsdatum des Patienten
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unser Praxistelefon für akute Notfälle und Terminvereinbarungen freihalten möchten.

Ab 11 Uhr am folgenden Werktag können Sie Ihre Unterlagen an der Anmeldung abholen, es sei denn, der Arzt muss aus medizinischen Gründen Ihre Medikation ändern. Bitte denken Sie beim Abholen ggf. an Ihre Chipkarte und die 10 € Praxisgebühr.


Hausbesuche / Notdienst
Für Patienten, die aus medizinischen Gründen unsere Praxis nicht aufsuchen können, bieten wir selbstverständlich auch Hausbesuche an. Bitte vereinbaren Sie auch in diesen Fällen möglichst frühzeitig einen Termin. In der Regel empfehlen wir unseren Patienten jedoch, uns in der Praxis aufzusuchen, weil wir viele diagnostisch sinnvolle Untersuchungen nur dort anbieten können.
In akuten Notfällen können Sie während der üblichen Sprechstunden und Mittagszeiten unseren Praxis-Notruf unter 05971/6777 erreichen.
Wenn Sie außerhalb der Sprechstunden dringend einen Arzt benötigen, können Sie sich ab Februar 2011 auch während der Woche an die Notfallpraxis neben dem Mathias-Spital wenden. Dort bekommen Sie bei akuten Beschwerden nachts und am Wochenende ärztliche Hilfe.
Wenn Sie so krank sind, dass Sie die Notfallpraxis nicht aufsuchen können, kann der jeweils diensthabende Arzt auch zu einem Hausbesuch kommen.

Wie erreichen Sie Ihre Notfallpraxis? 0180 - 50 44 100*
    * 0,14 €/Minute aus dem Deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Minute

Montag, Dienstag und Donnerstag18.00 Uhr - 08.00 Uhr am Folgetag
Mittwoch und Freitag13.00 Uhr - 08.00 Uhr am Folgetag
Samstag, Sonntag und an Feiertagen  08.00 Uhr - 08.00 Uhr am Folgetag

In lebensbedrohlichen Notfällen - z. B. bei Herzinfarkt oder Schlaganfall – wählen Sie bitte wie bisher die 112, um einen Notarzt zu alarmieren.


Telefonsprechstunde
Sie möchten sich telefonisch von einem unserer Ärzte informieren oder beraten lassen? Da wir uns im Sprechzimmer ganz unseren Patienten widmen möchten, bieten wir Ihnen einen Rückruf-Service an. Bitte rufen Sie uns an, schildern Sie der Praxismitarbeiterin kurz Ihr Anliegen und vereinbaren Sie einen passenden Termin für unseren Rückruf.


Krankenversicherungsnachweis / Praxisgebühr
Bitte bringen Sie zu jedem Besuch in unserer Praxis Ihre Chipkarte (Krankenversicherungsnachweis) mit. Ohne einen gültigen Versicherungsnachweis dürfen wir nach den gesetzlichen Bestimmungen keine Kassenformulare (Rezepte, Überweisungen, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen etc.) ausstellen. Bitte denken Sie ggf. auch an die 10 Euro Praxisgebühr, die Quittung oder Ihren Befreiungsnachweis.
Unsere Sprechstunden
Mo 8:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00
Di 8:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00
Mi 8:00 - 13:00
Do 8:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00
Fr 8:00 - 16:00
... und nach Vereinbarung

Sondersprechzeiten
Präventions- & Wunschleistungen:
Mi 14:00 - 16:00
Berufstätige:
Do 7:00 - 8:00 und 18:00 - 19:00
So erreichen Sie uns
Telefon05971 / 6051
Fax05971 / 6766
24-h-Service-AB   05971 / 6052
Praxis-Notruf05971 / 6777
info@deinehausaerzte.de
Notdienst
0180 - 50 44 100*
* 0,14 €/Minute aus dem Deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Minute

Montag, Dienstag und Donnerstag:
18.00 Uhr - 08.00 Uhr am Folgetag
Mittwoch und Freitag:
13.00 Uhr - 08.00 Uhr am Folgetag
Wochenende und Feiertage:
08.00 Uhr - 08.00 Uhr am Folgetag

In lebensbedrohlichen Notfällen
(z. B. bei Herzinfarkt oder Schlaganfall)
wählen Sie bitte wie bisher die 112.
So finden Sie uns
Osnabrücker Str. 113
48429 Rheine